IMAGE Palästina-Flagge beim Eurovision Song Contest
Sonntag, 19. Mai 2019
Genau in dem Moment, als die Musiker das Ergebnis des Zuschauer-Votings erhielten, hielt die isländische Gruppe Hatari, vor 7300 Zuschauern in der Halle und 200 Millionen am... Weiterlesen...
IMAGE Schwangere und ihr Kleinkind bei israelischem Angriff ermordet
Sonntag, 05. Mai 2019
Im Gazastreifen starben am Samstag nach Angaben des palästinensischen Gesundheitsministeriums eine Schwangere und ihr 14 Monate altes Kind, als die Luftwaffe der israelischen... Weiterlesen...
IMAGE Gaza: Israel zerstört die Nachrichtenagentur Anadolu
Sonntag, 05. Mai 2019
Bei einem der Luftangriffe wurde Augenzeugenberichten zufolge auch ein sechsstöckiges Gebäude im Westen von Gaza-Stadt zerstört, in dem sich das Büro der staatlichen... Weiterlesen...
IMAGE US-Regierung stellte sich hinter Israel
Sonntag, 05. Mai 2019
Die US-Regierung stellte sich hinter Israel. "Wir stehen auf der Seite Israels und unterstützen sein Recht auf Selbstverteidigung gegen diese abscheulichen Attacken", erklärte... Weiterlesen...
IMAGE Uno ruft zur Mäßigung auf
Sonntag, 05. Mai 2019
Der Uno-Nahost-Gesandte Nikolaj Mladenow erklärte, die Vereinten Nationen arbeiteten mit Ägypten darauf hin, wieder Ruhe herzustellen. Alle Konfliktparteien seien aufgerufen, zu... Weiterlesen...
IMAGE Israels Luftwaffe bombardiert Gaza
Samstag, 04. Mai 2019
Mindestens acht Palästinenser wurden ermordet und Dutzende verletzt. Bereits am Freitag waren zwei Palästinenser durch einen israelischen Luftangriff ums Leben gekommen.... Weiterlesen...
IMAGE Besatzungsarmee erschoss palästinensischen Jugendlichen
Freitag, 14. Dezember 2018
Bei den Auseinandersetzungen im besetzen palästinensischen Westjordanland ist nach Angaben der örtlichen Behörden ein Palästinenser ermordet worden. Der 17-Jährige sei am... Weiterlesen...
IMAGE Netanjahu will neue Siedlerwohnungen
Freitag, 14. Dezember 2018
Israelische Abgeordnete der Siedlerpartei forderten nach Medienberichten unter anderem die Schließung von Straßen für Palästinenser sowie die Legalisierung von illegalen... Weiterlesen...
IMAGE Israel verweigert Abgeordneten Besuch von Luftwaffenstützpunkt
Freitag, 14. Dezember 2018
Zwei Linken-Abgeordneten ist der Besuch des Drohnen-Ausbildungsstandortes in Israel verwehrt worden. Sie wollten die Probe aufs Exempel machen, ob Bundestagsabgeordnete... Weiterlesen...
IMAGE Israel riegelt nach Anschlag Ramallah ab
Donnerstag, 13. Dezember 2018
Nach dem die israelische Besatzung heute vier Palästinenser im besetzten Westjordanland ermordet hat, wächst die Furcht vor einer neuen Welle der Gewalt im Heiligen Land. Die... Weiterlesen...
IMAGE Israelische Besatzung entführt mindestens 56 Palästinenser
Donnerstag, 13. Dezember 2018
Die Streitkräfte der israelischen Besatzung verhafteten am Donnerstag mindestens 56 Palästinenser im besetzten Westjordanland. Nach Angaben der Palestinian Prisoner's Society... Weiterlesen...
IMAGE Besatzungsarmee greift erneut Ramallah an
Dienstag, 11. Dezember 2018
Die israelische Besatzungsarmee hat heute abends erneut die Büros der palästinensischen Nachrichtenagentur Wafa in Ramallah gestürmt. Gegen die Menschen, die sich daraufhin zu... Weiterlesen...
IMAGE Besatzungssoldaten nehmen 20 Palästinenser in Untersuchungshaft fest
Donnerstag, 22. November 2018
Israelische Besatzungssoldaten haben im besetzten Westjordanland 20 Palästinenser in Untersuchungshaft festgenommen. Die israelische Besatzungsarmee teilte in ihrer Erklärung... Weiterlesen...
IMAGE Airbnb will Appartments im besetzten Westjordanland entfernen
Donnerstag, 22. November 2018
Der Onlinemarktplatz für Vermietung Airbnb erklärt, dass er Anzeigen für Häuser in israelischen Siedlungen im besetzten Westjordanland entfernen werde. Eine Erklärung auf... Weiterlesen...
IMAGE Gaza unter Beschuss
Dienstag, 13. November 2018
Die Lage war eskaliert, nachdem der verdeckte Einsatz einer Spezialeinheit der israelischen Besatzungsarmee im Gazastreifen am Sonntag fehlgeschlagen war. Dabei waren sieben... Weiterlesen...
IMAGE PLO-Zentralrat erkennen Israel nicht mehr als Staat an
Mittwoch, 31. Oktober 2018
Die Palästinenserführung hat entschieden, angesichts des stockenden Friedensprozesses Israel die Anerkennung als Staat zu entziehen und jegliche Zusammenarbeit zu beenden. Dies... Weiterlesen...
IMAGE Israelische Besatzung ermordet sieben Palästinenser
Samstag, 29. September 2018
Die israelische Besatzung hat am Freitag durch Schüsse des israelischen Militärs sieben Palästinenser im Gazastreifen ermordet. Darunter seien auch ein 12-Jähriger und ein... Weiterlesen...
IMAGE UN-Generalversammlung: Abbas kritisiert die USA scharf
Donnerstag, 27. September 2018
"Es ist wirklich ironisch, dass die amerikanische Administration immer noch von einem Jahrhundert-Deal spricht", sagte Palästinenserpräsident Mahmud Abbas in seiner Rede bei der... Weiterlesen...
IMAGE Khan Al-Ahmar: Ein Dorf ist im Gefahr
Sonntag, 23. September 2018
Trotz internationaler Kritik am geplanten Abriss des palästinensischen Beduinendorfes Khan Al-Ahmar im besetzten Westjordanland hat die israelische Regierung die Bewohner... Weiterlesen...
IMAGE Die USA schliessen die PLO-Vertretung in Washington
Montag, 10. September 2018
Die USA haben am Montag angekündigt, die Vertretung der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) in Washington zu schliessen und gegen das Internationale Strafgericht... Weiterlesen...

Weihnachtsbotschaft des Präsidenten des Staates Palästina Mahmoud Abbas

Wirft man einen Blick auf Bethlehem, ist man zwangsläufig geschockt von der erstickenden Realität, die diese Stadt gezwungen ist zu erdulden. Umgeben von 22 israelischen Siedlungen und radikalen Siedlern; das Stadtgebiet geschrumpft auf nunmehr 13 Prozent seiner eigentlichen Größe wegen der übergriffigen Realität des israelischen, einseitigen Handelns.

Weiterlesen...

Lückenhaften Berichterstattung der deutschen Medien

Lückenhaften Berichterstattung der deutschen MedienWieder melden wir uns wegen Ihrer lückenhaften Berichterstattung der deutschen Medien aus Anlass der Internationalen Zuerkennung des Beobachterstatus für Palästina in der UNO.

Die beiden hauptverantwortlichen für die zementierten Zustände in Palästina - USA und Israel - ergießen sich deutlich in

Weiterlesen...

Siedler und die Olivenbäume Palästinas

Die Extremistischen jüdischen Siedler in der Westbank hassen Olivenbäume und sie hassen deren palästinensischen Besitzer. Verschiedene Beweggründe treiben diese religiösen Fanatiker an, um in voller Frucht stehende Olivenhaine zu zerstören. Zuallererst sind sie tief in die Praktiken der Herabwürdigung der Palästinenser als die wirklichen Besitzer des Landes und

Weiterlesen...

Einwände zum UN-Antrag

Die einmal in die Welt gesetzte Idee der USA, von einem Frieden im Mittleren Osten, ist nichts als eine Idee. Tag für Tag wird bewiesen, dass die Achse Washington-Tel Aviv in der gefährlichen Region alles unternimmt, damit es gar einen Frieden und Stabilität im Mittleren Osten geben kann. UN-Resolutionen werden blockiert und bilaterale Übereinkommen und

Weiterlesen...

Wieder ... Hetze gegen Israel?

Präsident Abbas Rede vor der UN-Generalversammlung provozierte Ärger in der israelischen Führungsriege, von Netanyahu bis Liebermann. Seine Rede wurde mehrfach als Provokation Israels bezeichnet. In einem Moment, wo Israel wieder einmal um seine Existenz kämpft, vor allem wegen der "iranischen Bedrohung".

Weiterlesen...