Video: Ein Israelischer Soldat verprügelt ein palästinensisches Kind in Hebron

 

Ein israelischer Soldat griff gestern in Hewbron ein palästinensisches Kind an, so eine örtliche Beobachtergruppe.

Die Bewegung ‘Jugend gegen Siedlungen’ stellte ein Video ins Netz, welches das Ereignis bei der mitten in Hebron befindlichen Siedlung Tel Rumeida dokumentiert.

Ein israelischer Soldat ist zu sehen, wie er einen Jungen tritt und schlägt, bevor er in ‚notwendiger Selbstverteidigung’ einem anderen Kind hinterherjagte.

Jugend gegen Siedlungen erklärte, dass von dieser Art der Gewalt durch israelische Soldaten täglich zu berichten ist.