Seien Sie unser Sponsor!

Um unsere Arbeit zu unterschtzen, haben Sie die Möglichkeit, sich als Sponsor der Vereinigung der Freunde Palästinas e. V. auf unserer Website zu präsentieren. Wir freuen uns über Gebote aus dem privaten als auch geschäftlichen Bereich.

Mitglied werden!

"Palästina braucht Freunde... genauso wie die Olivenbäume die Sonne brauchen..." vdfp@hotmail.com

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Der Verein ist berechtigt, entsprechende Spendenbestätigungen für steuerliche Zwecke auszustellen. Die Mitgliedsbeiträge sind nach § 10 b EstG und 9 Nr. 3 KStG wie Spenden abziehbar.

IMAGE Flashmob für Palästina in deiner Stadt
Donnerstag, 31. Juli 2014
Jeder wird ein weißes T-Shirt anziehen und wir werden es mit "Blut" (Roter Farbe) beflecken. Anschließend werden nach einem Sirenenlärm und einem lauten Schrei alle "Tot" umfallen. Nur durch gewaltlosen, modernen Widerstand ist es möglich Gerechtigkeit und Frieden in Palästina herzustellen.... Weiterlesen...
IMAGE Traueranzeige in deiner lokalen Zeitung
Donnerstag, 24. Juli 2014
Aus Protest gegen die israelische Aggression, die Ermodung von mehr als 650 Palästinenser und in Solidarität mit dem palästinensischen Volk im Gazastreifen werden wir diese Traueranzeige am Sa. den 26.07.2014 in unserer lokalen Zeitung "Volkstimme" in Magdeurg und Umgebung veröffentlichen. Wir... Weiterlesen...
IMAGE Stiller gemeinsamer Protest und Gedenken an die Opfer in Gaza mit Lichterketten
Donnerstag, 17. Juli 2014
  Liebe Freunde Palästinas, wir begrüßen die Initiativen für  Kundgebungen und Demos in verschiedenen Städten Deutschlands. Als Ergänzung schlagen wir eine Art "Flash-Mob" vor. Wir regen an, dass sich zur gleichen Zeit in verschiedenen Orten Deutschlands an exponierten Stellen Menschen... Weiterlesen...
IMAGE Berliner Arzt im Gaza
Donnerstag, 21. August 2014
Als Teil eines Teams von Ärzten arbeitete der Berliner Anästhesist Roland Georgieff in der größten Klinik im Gazastreifen. Die ersten Eindrücke waren ein Schock für den 47-Jährigen. Der Junge war acht Jahre alt, Roland Georgieff sorgte dafür, dass er ohne Schmerzen starb. Er dosierte das... Weiterlesen...
Video: Bomben auf Gaza: Ohne deutsche Medien
Dienstag, 19. August 2014
http://youtu.be/uCxZ6RVzg00 Teil 2 von der Grenze zum Gazastreifen mit Martin Lejeune, einziger deutscher Journalist, der während der Bombardierungen in Gaza war und von dort berichtete (Teil 1 zur Situation in Gaza) Weiterlesen...
Video: Martin Lejeune spricht über das Massaker im al-Shati-Park
Donnerstag, 14. August 2014
http://youtu.be/2SPmb7sw6WY Weiterlesen...
IMAGE Ungeachtet aller palästinensischer Friedensangebote ermordet Israel weiter
Freitag, 22. August 2014
Mindestens 38 Palästinenser starben am Donnerstag durch israelische Bombenangriffe - den 2. Tag in Folge - auf den Gazastreifen. Die neuen Opfer trieben die Zahl des fast schon... Weiterlesen...
IMAGE Israel ermordet heute vier Palästinenser
Freitag, 22. August 2014
Die israelische Luftwaffe hat am Freitag ihre Angriffe auf Ziele im Gazastreifen fortgesetzt. Bei israelischen Luftangriffen im Gazastreifen sind am Freitagmorgen vier Menschen... Weiterlesen...
IMAGE Schwerverletzte Palästinenser werden in Deutschland behandelt
Freitag, 22. August 2014
Zwei schwer verletzte palästinensische Frauen und ein Mädchen aus dem Gaza-Streifen sind zur medizinischen Behandlung in Deutschland eingetroffen. Sie kamen in der Nacht in... Weiterlesen...
IMAGE UN-Beobachtermission im Gazastreifen
Freitag, 22. August 2014
Deutschland, Frankreich und Großbritannien wollen eine UN-Beobachtermission für den Gazastreifen initiieren. Der Entwurf für eine entsprechende Resolution zirkuliert derzeit im... Weiterlesen...
IMAGE Nur noch 53 Prozent mit Netanjahu zufrieden
Freitag, 22. August 2014
Die blutige israelische Aggression gegen die Palästinenser hat Israels Regierungschef Benjamin Netanyahu offenbar massiv Rückhalt im eigenen Volk gekostet. Inzwischen... Weiterlesen...
IMAGE 25 Palästinenser heute ermordet – Dutzende verletzt
Donnerstag, 21. August 2014
Während des heutigen Morgengrauens führten die Israelis mehrere Luftangriffe durch, die das Leben von 25 Palästinensern forderten und Dutzende andere verletzten. Dadurch... Weiterlesen...
IMAGE Trinkwasser im Gazastreifen ist knapp
Donnerstag, 21. August 2014
Für die Situation in der Kriegszone erschwerend ist die Tatsache, dass Frischwasser nicht mehr ausreichend zur Verfügung steht, weil die Infrastruktur durch israelische Angriffe... Weiterlesen...
IMAGE Israel bereitet sich auf eine erneute Verschärfung der Aggression
Donnerstag, 21. August 2014
Israel bereitet sich auf eine erneute Verschärfung der Aggression vor und beruft 10 000 Reservisten ein. Zugleich setzte die Luftwaffe ihre Angriffe in dem palästinensischen... Weiterlesen...
IMAGE Netanjahu lobte gezielte Ermordung
Donnerstag, 21. August 2014
Regierungschef Benjamin Netanjahu lobte die Arbeit der Geheimdienste. Durch ihren Einsatz seien «tödliche Anschläge» auf Israelis verhindert worden. Am Vorabend ermordet... Weiterlesen...
IMAGE AI bittet um die Zutrittserlaubnis für Menschenrechtsgruppen nach Gaza
Donnerstag, 21. August 2014
Das Wiederaufleben israelischer Luftangriffe auf den Gazastreifen macht es Menschenrechtsgruppen unmöglich, die Lage der Menschen zu dokumentieren, so Amnesty International auf... Weiterlesen...
IMAGE PLO verurteilt die Ausweisung von palästinensischen Parlamentariern
Donnerstag, 21. August 2014
Am Mittwoch verurteilte die PLO die Anordnung Israels, das Mitglied des palästinensischen Parlaments Khalida Jarrar aus ihrem Wohnort Ramallah auszuweisen. Der schriftliche... Weiterlesen...
IMAGE Zahlreiche Tote bei israelischen Luftschlägen
Donnerstag, 21. August 2014
Die israelische Luftwaffe hat in der Nacht zum Donnerstag massive Angriffe im Gazastreifen geflogen. Eine Sprecherin der Besatzungsarmee sagte, es seien 20 Ziele an verschiedenen... Weiterlesen...
IMAGE Israel bestätigt die gezielte Ermordung von drei Hamas- Anführer
Donnerstag, 21. August 2014
Die israelische Besatzungsarmee hat am Donnerstag die gezielte Ermordung von ranghohen Kommandanten der im Gazastreifen herrschenden Hamas bestätigt. "Ja, es war ein gezielter... Weiterlesen...
IMAGE Uno-Sicherheitsrat fordert Rückkehr zu Gesprächen
Donnerstag, 21. August 2014
Der UNO-Sicherheitsrat in New York rief die Konfliktparteien im Nahen Osten «dringend» auf, Verhandlungen über eine erneute und «langanhaltende» Waffenruhe aufzunehmen. Der... Weiterlesen...
IMAGE Israel greift mit harten Luftangriffen an - Mindestens 21 Tote
Donnerstag, 21. August 2014
Binnen Stunden wurden bei israelischen Luftschlägen mindestens 21 Palästinenser, darunter neun Kinder und drei Frauen ermordet. Mehr als 120 Menschen wurden verletzt, wie das... Weiterlesen...
IMAGE Deif ist am Leben
Mittwoch, 20. August 2014
Der US-Nachrichtensender Fox News berichtete unter Berufung auf israelische Geheimdienstquellen, auch Deif sei wohl ermordet worden. Hingegen betonten eine von Deifs Schwestern... Weiterlesen...
IMAGE Kritik an Netanjahu wird lauter
Mittwoch, 20. August 2014
Nach eineinhalb Monaten Aggression erscheint die Lage vollkommen aussichtslos. In Israel wird angesichts der fortwährenden Raketenangriffe aus dem Palästinensergebiet auch die... Weiterlesen...
IMAGE Netanjahu will weiter gezielt ermorden
Mittwoch, 20. August 2014
Netanyahu hat die Führer der Palästinenserorganisationen im Gazastreifen als "legitimes Ziel" bezeichnet. "Niemand ist gefeit", sagte Netanjahu am Mittwochabend. Er wollte sich... Weiterlesen...
IMAGE Hamas warnt ausländische Fluglinien vor Landung
Mittwoch, 20. August 2014
Nur Stunden nach der Ermordung der Frau und des Sohnes des Hamas-Militärchefs Mohammed Deif in Gaza trat der Sprecher des militärischen Arms der Palästinenser-Organisation, der... Weiterlesen...
IMAGE Israel bestätigt Ermordung von Frau und Tochter Hamas-Militärchef
Mittwoch, 20. August 2014
Nach palästinensischen Angaben wurden am Dienstagabend die Ehefrau und Tochter von Mohammed Deif bei einem israelischen Luftangriff auf ein Haus in Gaza ermordet. Mussa Abu... Weiterlesen...
IMAGE Jüdische Stimme für Frieden: Die palästinensische Schlüssel-„Forderung“ ist ein Grundrecht
Freitag, 15. August 2014
Ein e neue 72 Stunden Feuerpause hat in Gaza begonnen. Doch was kommt als Nächstes? Wie müssen aktiv werden und für Gerechtigkeit kämpfen. Um 12.01an diesem Mittag (Lokaler Zeit) noch eine... Weiterlesen...
Zionismus hat nichts mit dem Judentum zu tun
Freitag, 15. August 2014
„Zionismus und das Judentum stehen im Gegensatz zu einander. Weil das Judentum universal und human ist – und der Zionismus genau das Gegenteil.  Er ist sehr eng, sehr nationalistisch,... Weiterlesen...
Ohne Augen in Gaza
Freitag, 15. August 2014
DAS PROBLEM  mit dem Krieg ist, dass er zwei Seiten hat. Alles würde so viel leichter sein, wenn der Krieg nur eine Seite hätte. Natürlich die unsrige. Da bist du und heckst einen wunderbaren... Weiterlesen...
IMAGE Erklärung einiger RLS-Stipendiat_innen, Ehemaliger, Vertrauensdozent_innen und Mitarbeiter_innen der Rosa Luxemburg Stiftung zum Gaza-Krieg.
Donnerstag, 21. August 2014
Disclaimer Diese  Erklärung wird von den Unterzeichnenden unterstützt. Sie ist weder im Namen der Rosa Luxemburg Stiftung verfasst, noch gibt sie vor, für deren Gesamtheit zu... Weiterlesen...
IMAGE 110 Nahost-Experten fordern von Bundesregierung mehr Druck auf Israel
Mittwoch, 20. August 2014
An:  Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel Bundesminister des Auswärtigen Dr. Frank-Walter Steinmeier  Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Dr. Gerd... Weiterlesen...
IMAGE Duschen trocknen aus als Folge der Wasserknappheit im Elend von Gaza
Montag, 18. August 2014
Feriel al-Zaaneen hatte seit einem Monat keine Dusche mehr. So geht es Tausenden von Palästinensern, sie haben nicht genug Wasser um sich zu waschen, im Elend des Lebens im... Weiterlesen...
Wer stoppt Israel?
Montag, 21. Juli 2014
FP: Seit nun rund 2 Wochen befindet sich Israel wieder in einem völkermordähnlichen Krieg gegen das palästinensische Volk. Dort im fernen Gazastreifen sind 1,7 Millionen Menschen dem... Weiterlesen...
Die neue israelische Aggression
Donnerstag, 17. Juli 2014
FP: Seit dem 8. Juli greift der Staat Israel heftig den Gazastreifen an. Diese weit gefassten Angriffe dienen eindeutig nur der Darstellung von Israels Vorherrschaftswillen und dem Ziel einer totalen... Weiterlesen...
Die Antwort des Auswärtigen Amts auf unseren offenen Brief
Freitag, 04. Juli 2014
Die Antwort des Auswärtigen Amts auf unseren offenen Brief  vom 23.06.2014: Hungerstreik palästinensischer Häftlinge... Weiterlesen...