Seien Sie unser Sponsor!

Um unsere Arbeit zu unterschtzen, haben Sie die Möglichkeit, sich als Sponsor der Vereinigung der Freunde Palästinas e. V. auf unserer Website zu präsentieren. Wir freuen uns über Gebote aus dem privaten als auch geschäftlichen Bereich.

Mitglied werden!

"Palästina braucht Freunde... genauso wie die Olivenbäume die Sonne brauchen..." vdfp@hotmail.com

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Der Verein ist berechtigt, entsprechende Spendenbestätigungen für steuerliche Zwecke auszustellen. Die Mitgliedsbeiträge sind nach § 10 b EstG und 9 Nr. 3 KStG wie Spenden abziehbar.

IMAGE Abbas: Haltet Siedler von der Al Aksa-Moschee fern
Samstag, 18. Oktober 2014
Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat seine Landsleute dazu aufgerufen, die Al Aksa-Moschee auf dem Haram in Jerusalem, auf dem die Al Aksa-Moschee und der Felsendom mit... Weiterlesen...
IMAGE Besatzungssoldaten ermordet erneut palästinensisches Kind
Samstag, 18. Oktober 2014
Während einer Demonstration in Jerusalem haben israelische Besatzungssoldaten am Freitag einen 13-jährigen palästinensischen Jungen erschossen. Die Erschießung des... Weiterlesen...
IMAGE Palästinenser unter starkem Druck
Samstag, 18. Oktober 2014
Die Palästinenser wollen Ende Oktober einen Resolutionsentwurf an den UN-Sicherheitsrat einbringen, in dem sie das Ende der israelischen Besatzung fordern, sagte ein hoher... Weiterlesen...
IMAGE Unterhaus stimmt symbolisch für Anerkennung Palästinas
Dienstag, 14. Oktober 2014
Das britische Unterhaus hat sich für die Anerkennung eines unabhängigen Palästinenserstaates ausgesprochen. Die Vorlage, die „zur Anerkennung eines palästinensischen Staates... Weiterlesen...
IMAGE Ban soll UN-Resolution zu Palästinenserstaat nicht unterstützen
Dienstag, 14. Oktober 2014
Die israelische Chefunterhändlerin Zipi Livni hat sich dagegen ausgesprochen, dass der UN-Sicherheitsrat mit einer Resolution den Weg zu einem unabhängigen Palästinenserstaat... Weiterlesen...
IMAGE Leben in Trümmern
Donnerstag, 04. September 2014
Zwei Tage nach dem Waffenstillstand kniet Hanin al Ajla in ihrem schwarzen Kleid auf einer dünnen Schaumstoffmatratze mit abgenutztem Blümchenbezug. Die Sonne scheint der 20-Jährigen ins Gesicht. Es ist heiß, stickig. Fliegen schwirren in der Luft. An den Wänden ihres weißen Containers kleben... Weiterlesen...
IMAGE Kinder im Gaza-Streifen: "Wir leben im ständigen Kriegszustand"
Mittwoch, 27. August 2014
Ein Bild dieses Kriegs bekommt Dschamil Abdel Atti nicht mehr aus dem Kopf. Der Psychologe hat es selbst gemacht, mit seinem Handy. Das Foto zeigt einen Jungen mit zusammengekniffenem Mund und traurigen Augen. Er hält eine Zeichnung in die Kamera. Dschamil Abdel Atti hatte den Jungen gebeten, das... Weiterlesen...
IMAGE Berliner Arzt im Gaza
Donnerstag, 21. August 2014
Als Teil eines Teams von Ärzten arbeitete der Berliner Anästhesist Roland Georgieff in der größten Klinik im Gazastreifen. Die ersten Eindrücke waren ein Schock für den 47-Jährigen. Der Junge war acht Jahre alt, Roland Georgieff sorgte dafür, dass er ohne Schmerzen starb. Er dosierte das... Weiterlesen...
Israel und das Völkerrecht
Sonntag, 12. Oktober 2014
Kriegsverbrecher müssen zur Verantwortung gezogen werden Israel und das Völkerrecht Oder: wie Kriegsverbrecher das Lebens genießen. Als Rechtsanwältin arbeitend, bin ich fast 23 Jahre lang... Weiterlesen...
Israels Besatzung ist viel komplizierter als ein Genozid
Sonntag, 12. Oktober 2014
Israels Funktionäre wurden  Ende letzten Monats in einer  verräterischen Lüge gefangen, als das Land das jüdische Neujahr feierte. Kurz nachdem der populärste Jungenname in Israel... Weiterlesen...
Oh Gott, der Antisemitismus!
Freitag, 22. August 2014
Für Juden ist Israel heutzutage der gefährlichste Ort in der Welt. Seit seiner Gründung sind in Israel mehr Juden durch Kriege und terroristische Attacken umgekommen als anderswo. Der Krieg in... Weiterlesen...
IMAGE Drei israelische Soldaten begehen Selbstmord
Sonntag, 12. Oktober 2014
Drei israelische Soldaten, die an Tel Avivs Krieg vor kurzem im Gazastreifen teilgenommen haben, habe sich auf Grund psychischer Probleme  das L eben genommen, sagte ein Bericht.... Weiterlesen...
IMAGE Juli ist der blutigste Monat in der Geschichte der palästinensischen Medien
Sonntag, 24. August 2014
Ein palästinensischer Medienwächter sagte am Donnerstag, dass der Juli der blutigste Monat in der Geschichte der palästinensischen Presse gewesen sei, in diesem Monat wurden... Weiterlesen...
IMAGE Erklärung einiger RLS-Stipendiat_innen, Ehemaliger, Vertrauensdozent_innen und Mitarbeiter_innen der Rosa Luxemburg Stiftung zum Gaza-Krieg.
Donnerstag, 21. August 2014
Disclaimer Diese  Erklärung wird von den Unterzeichnenden unterstützt. Sie ist weder im Namen der Rosa Luxemburg Stiftung verfasst, noch gibt sie vor, für deren Gesamtheit zu... Weiterlesen...
Wer stoppt Israel?
Montag, 21. Juli 2014
FP: Seit nun rund 2 Wochen befindet sich Israel wieder in einem völkermordähnlichen Krieg gegen das palästinensische Volk. Dort im fernen Gazastreifen sind 1,7 Millionen Menschen dem... Weiterlesen...
Die neue israelische Aggression
Donnerstag, 17. Juli 2014
FP: Seit dem 8. Juli greift der Staat Israel heftig den Gazastreifen an. Diese weit gefassten Angriffe dienen eindeutig nur der Darstellung von Israels Vorherrschaftswillen und dem Ziel einer totalen... Weiterlesen...
Die Antwort des Auswärtigen Amts auf unseren offenen Brief
Freitag, 04. Juli 2014
Die Antwort des Auswärtigen Amts auf unseren offenen Brief  vom 23.06.2014: Hungerstreik palästinensischer Häftlinge... Weiterlesen...